Kursinhalte+Termine
Restaurantmeister/in

Restaurantmeister/in

Steigen Sie auf zum/zur Restaurantmeister/in,übernehmen Sie Führungsaufgaben oder leiten Sie Auszubildende an.

Der/die Restaurantmeister/in ist der Inbegriff des Gastgebers. Er konzentriert sich vor allem darauf, dass sich die Gäste in allen Gasträumen, insbesondere im Restaurantbereich, wohlfühlen. Gleichzeitig behält er die betriebswirtschaftlichen Aspekte im Auge. Der Abschluss baut auf den Fertigkeiten und Kenntnissen einer/eines Restaurantfachfrau/-manns auf. Kundenzufriedenheit, motivierende Mitarbeiterführung und wirtschaftliche Ausrichtung sind genauso grundlegend wie gelebte Kultiviertheit, Ästhetik gespickt mit frischen Innovationen.

Mit dem IHK- Abschluss dieser Aufstiegsfortbildung erhalten Sie die Zulassungsberechtigung für viele deutsche Fachhochschulen.Ebenso erwerben Sie einen Kompentenzgrad der nach dem Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR) der Stufe 6, einem internationalen Abschluss: Bachelor CCI entspricht. 



Termine

17.12.2018
22.07.2019

Dauer

600 UE in Vollzeit
in 4 Monaten an der Meisterschule

Kosten

4300,- €
Die Lehrgangsmaterialien werden Ihnen für die Dauer des Lehrganges kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Lebensmittel und Getränke für die Fachpraktische Ausbildung sind in den Kurskosten enthalten. Der AEVO-Kurs muss bei Bedarf extra gebucht werden.

Die IHK-Prüfungsgebühren müssen extra geleistet werden.

 


Fördermöglichkeiten

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
  • Aufstiegs-BAföG
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr BFD
  • Deutsche Rentenversicherung

» Informationen zu den Fördermöglichkeiten

Hotel+Tourismus