Kursinhalte+Termine
Fachkraft im Gastgewerbe (modular)

Fachkraft im Gastgewerbe - Gliederung und Zulassungsbedingungen

Die Fachkraft im Gastgewerbe ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf in Deutschland. Fachkräfte im Gastgewerbe sind für die Bedienung von Gästen in den diversen Bereichen der Gastronomie zuständig. Sie stehen hinter dem Getränkeausschank, servieren im Restaurantbereich, organisieren Veranstaltungen und sind in weiteren Bereichen des Gastgewerbes wie Housekeeping und Rezeption einsetzbar. An der Hotelschule Rostock bereiten wir Sie in nur 4,5 Monaten auf die externe Prüfung vor der IHK vor, ohne dass Sie 2 Jahre eine Berufsausbildung machen müssen. Nutzen Sie unser erfolgreiches Modulsystem, wenn Sie schon gastronomische Vorbildung oder Praxiserfahrungen haben.

 


Termin

in Vollzeit über 4,5 Monate

11.06.2018   Modul 1 

30.07.2018 Modul 2

17.09.2018 Modul 3

 

Aufbau

Die Fachkraft im Gastgewerbe wird schwerpunktmäßig in folgenden Bereichen, über 760 Stunden, in fachtheoretischem und fachpraktischem Unterricht ausgebildet:

  • Restaurant (Service)
  • Küche
  • Housekeeping
  • Büro und Warenwirtschaft
  • Marketing und Kundenumgang

Externe Prüfung vor der Industrie- und Handwerkskammer zur "Fachkraft im Gastgewerbe"

 


Fördermöglichkeiten

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
  • Deutsche Rentenversicherung
  • WeGebAU

» Informationen zu den Fördermöglichkeiten