KFZ-Schadenmanager/in
Fachbereich Wirtschaft+Technik

KFZ-Schadenmanger/in

Alle Damen und Herren einer KFZ-Werkstatt, ganz gleich ob Meister, Geselle oder kaufmännischer Mitarbeiter, haben die Gelegenheit sich in einem dreiwöchigen Kurs zum Unfallschadenmanager/in weiterzubilden.

Unfallschadenmanager/in: Werden Sie zum Spezialisten!

Sie wollen im Wettbewerb mit den anderen KFZ-Werkstätten mithalten? Wie wäre es dann als Spezialist für Schadenmanagement und Schadenabwicklung? So sparen Sie die Kosten für einen externen KFZ-Sachverständigen und gelten gleichzeitig als versierte/r Ansprechpartner/in für Ihre Kunden und den Versicherern.
Das Fachwissen dazu haben wir in vier Module gegliedert:

Modul 1: Entwicklungstendenzen und -potenzial im Fahrzeugbau
Modul 2: rechtliche Grundlagen für die Tätigkeit als Unfallschadenmanager
Modul 3: Schadenkalkulation mittels Audatextsoftware
Modul 4: Auftrags- und Kundenmanagement

Wenn Sie mehr erfahren möchten, kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail oder kommen Sie einfach auf einen Besuch bei uns vorbei.

Unfallschadenmanager/in Termine

Hier finden Sie Details zu den Kursterminen und der jeweiligen Kursdauer.
Auch hier gilt: Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben oder mehr erfahren möchten.


15.11.2021 - 03.12.2021
Dauer: 135 Stunden
(Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr)

Abschluss

Prüfung durch die Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung
Teilnahmebescheinigung der Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH


Fördermöglichkeiten

- Bildungsscheck
- bis zu zwei Wochen Bildungsurlaub

check it up