Kursinhalte+Termine
Friseurmeister/in

Friseurmeister/in
Mit diesem Vorbereitungskurs auf die externe HWK-Prüfung zum/zur Friseurmeister/in sind Sie qualifiziert, Aufgaben als Fach- und Führungskraft in dem ihnen übertragenen Aufgabenbereich wahrzunehmen. Sie leiten eigenständig einen Salon als angestellte Führungskraft oder als Ihr eigener Unternehmer. Sie organisieren Personal-, Betriebs- und Arbeitsangelegenheiten und übernehmen Verantwortung für die betriebs- und finanzwirtschaftliche Entwicklung. Der Abschluss baut auf den Fertigkeiten und Kenntnissen eines/einer Friseurs/Friseurin auf.
 
 

Starttermine

Der Vorbereitungskurs zum/zur Friserumeister/in vor der Handwerkskammer ist modular aufgebaut. Das heißt Sie können mit mit jedem der vier Module starten.

Teil II - Fachtheorie:
21.02.2023 - 18.04.2023

Teil I - Fachpraxis:
19.04.2023 - 22.06.2023

Teil III - Wirtschafts- und Rechtskunde
02.01.2023 - 20.02.2023

Teil IV - AEVO-Ausbildereignung:
04.07.2022 - 08.07.2022

12.12.2022 - 16.12.2022
03.07.2023 - 07.07.2023

Dauer

710 UE in Vollzeit mit der AEVO-Ausbildereignungsprüfung + 40 UE
in 5 Monaten an der Friseur-Meisterschule

Kosten

0,- €
(mit Bildungsgutschein)


Fördermöglichkeiten

  • Aufstiegs-BAföG
  • Deutsche Rentenversicherung
  • Bildungsgutschein der Agentur der Arbeit
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Meister-Extra

» Informationen zu den Fördermöglichkeiten

Junge Meister/innen aus Mecklenburg-Vorpommern, die mindestens 3 Monate nachweislich ihren Wohnort im Bundesland haben, erhalten bei bestandener Prüfung einen Zuschuss von weiteren 2000 € (Meister-Extra)

Friseurmeister/in