Kursinhalte+Termine
Berufliche Weiterbildung mit Hauptschulabschluss

Berufliche Weiterbildung mit Hauptschulabschluss

Holen Sie Ihren Hauptschulabschluss nach und verbessern Sie gleichzeitig Ihre fachlichen Fertigkeiten wahlweise in sechs verschiedenen Gewerken. Dieser Kurs ist perfekt für arbeitssuchende Frauen und Männer auch mit Migrationshintergrund, die praktische Erfahrungen in angelernten Tätigkeiten haben und ihr fachliches Wissen erweitern wollen. Mit dem Erlangen der Berufsreife (Hauptschulabschluss) weisen Sie die erforderlichen Vorraussetzungen für den Erwerb von anerkannten Berufsabschlüssen nach.

In einer Kombination aus theoretischem Unterricht und fachpraktischen Modulen werden Sie hier auf Ihren weiteren beruflichen Werdegang vorbereitet und erhalten am Ende Ihr Hauptschulszeugnis vom Schulamt (Prüfungsverordnung - NSPVO M-V vom 14.07.2013).

 


Inhalte

I. Berufliche Weiterbildung (Fachpraxis / Fachtheorie)

  • Modul 1 Gastgewerbe
  • Modul 2 Pflege- und Gesundheit, Soziales
  • Modul 3 Büromanagement und Dialogmarketing, Handel
  • Modul 4 Garten- und Landschaftsbau
  • Modul 5 Friseur
  • Modul 6 Metallverarbeitung

II. Berufspraktische Weiterbildung (Erwerb der Berufsreife)

  • Vorbereitung auf den Erwerb der Berufsreife (Hauptschulabschluss) und
    Erarbeiten der prüfungsrelevanten Fachinhalte
  • Pflichtfächer: Deutsch, Mathematik
  • Wahlpflichtfächer: Sozialkunde, Biologie, AWT
  • staatliche Abschlussprüfung vor dem Schulamt

III. Praktikum

  • 4 Wochen

 

Dauer

11 Monate

 


Fördermöglichkeiten

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit

» Informationen zu den Fördermöglichkeiten

check it up