Friseurmeister/in (HWK) in VOLLZEIT
 
Der einzige Vollzeit - Meister-Kurs in Norddeutschland -
 
kommen Sie zu uns - erwerben Sie Ihren Meisterbrief !
Am 17.07.2017 startet Ihr nächster Schritt in Richtung Zukunft!
 
Vollzeitkurs in der Friseurmeisterschule
Friseurmeister sind qualifiziert, Aufgaben als Fach- und Führungskraft in dem ihnen übertragenen Aufgabenbereich wahrzunehmen. Sie leiten eigenständig einen Salon als angestellte Führungskraft oder als Ihr eigener Unternehmer. Sie organisieren Personal-, Betriebs- und Arbeitsangelegenheiten und übernehmen Verantwortung für die betriebs- und finanzwirtschaftliche Entwicklung. Der Abschluss baut auf den Fertigkeiten und Kenntnissen eines/einer Friseurs/Friseurin auf.



Sie können die Lehrgangsteile zum Friseurmeister auch einzeln buchen.
Die Seminarunterlagen und die Literatur für Teil III+IV sind im Preis enthalten. Die Prüfungsgebühr muss extra geleistet werden.

Friseurmeister/in HWK Teil I - II

Veranstaltungsort: Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH, Goerdelerstr.27 Dauer: 390 Stunden

Kursgebühr: 2630,- €

Termin: 23.04.18 Ende: 06.07.18 VZIn den Warenkorb

Ich möchte mehr Informationen - Ich möchte buchen


Abschluss

  • Geprüfte/-r Friseurmeister/-in (HWK)
    der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern in Rostock


Dauer: 5 Monate  ab 17.07.2017 mit Teil IV und Teil III

ab 18.09.2017 Start Teil I+II

Kompaktkurs 'Friseurmeister'

  • Montag bis Freitag 8.00-15.15 Uhr
  • mit vorheriger Absprache auch samstags

Der Gesamtumfang beträgt ca. 710 Unterrichtsstunden

 

Organisation und Durchführung

Inhalte und Zulassungsvorraussetzungen

Lehrgangsablauf

Modelle, Verbrauchsmaterial und mitzubringendes Material

 

Übernachtungsempfehlungen finden Sie unter 'Zimmersuche'

Ausbildungsort

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH
Goerdelerstraße 27  18069 Rostock

 

 

Förderfähigkeit

Meister-BAföG: Dieser Lehrgang ist grundsätzlich förderfähig gemäß AFBG:logo-ba-mv-mbafoeg-80x60
0 € Anzahlung - ca. 3 Jahre zins- und tilgungsfrei -
Nach Ablauf der 3 Jahre beginnt die Rückzahlung von mindestens 128 € /Monat
(abhängig von der Gesamtsumme des jeweiligen Kurses)

Berufsförderungsdienst der Bundeswehr BFD sowie die Deutsche Rentenversicherung und die Berufsgenossenschaft können ebenso eine Förderung bewilligen.

Ihre Ansprechpartnerin
Uta Koss
t: 0381 - 80 70 750
e: kontakt@wissenmachts.de